Donnerstag, 19. März 2015

Day 6: Welcome to Koh Tao!

Gegen neun Uhr morgens erreichten wir mit der Fähre Koh Tao. Wir suchten uns ein nettes Restaurant und frühstückten ausgiebig. Dort schauten wir im Internet nach einer Unterkunft. Ein Mädchen hatte uns in Bangkok den Freedom Beach auf Koh Tao empfohlen. Also suchten wir dort spontan nach einer Bleibe. Wir buchten einen kleinen Bungalow mit direktem Blick aufs Meer und gingen natürlich gleich zum Strand. Der Freedom Beach ist sehr klein, aber schön und nicht von Menschen überlaufen. Abends gingen wir Veggieburger essen und tranken noch ein Bier mit unseren „Nachbarn“, einem total lieben Pärchen aus den USA/ Hawaii.

-

We arrived in Koh Tao around 9 in the morning and had breakfast in a nice restaurant. There, we searched for an accomodation on the internet. In Bangkok, a girl recommended us Freedom Beach, so we decided to stay there. We booked a small bungalow with an amazing view on the ocean and, of course, went to the beach straight. Freedom Beach is quite small but very pretty and not overcrowded. In the evening, we had a veggieburger in a closeby restaurant and drank a beer with our „neighbours“, a very kind couple from the US/ Hawaii.














Kommentare:

  1. Sehr schöne Bilder! Ich war auch bis Sonntag in Thailand und bekomme glatt Sehnsucht. :-(

    AntwortenLöschen
  2. super schöne bilder und mir gefällt euer blog total gut, verdient echt mehr lesen!
    liebe grüße
    johanna

    AntwortenLöschen